Moderne
Industriereinigung

Holzindustrie

Die Reinigung von Lamellenwärmetauschern in der Schweizer Holzindustrie bringt oft besondere Herausforderungen mit sich. Unter Umständen können sich Holzspäne in den Lamellen verkeilen, sodass die Reinigung aufwending werden kann. Die Puraclean GmbH setzt hier das von der mycon GmbH entwickelte Kombinationsgerät JetMaster ein. Die Erfahrungen die von der Puraclean GmbH während der Wärmetauscherreinigung gesammelt worden sind, flossen in diese Entwicklung mit ein.  Das JetMaster-Kombinationssystem entfernt dabei auch harte und zähe Lignin-Ablagerungen beschädigungsfrei von den empfindlichen Lamellenstrukturen. Bisher konnten Wärmetauscherflächen nur unter einsatz von großen Mengen Wasser – meist mit chemikalien versmischt – von Lignin befreit werden. Hier bietet das JetMaster-Kombinationssystem erhebliche Vorteile bezüglich Reinigungseffekt und Wasserverbrauch.

Die Puraclean GmbH reinigt Lamellenwärmetauscher in der Holzindustrie

Lamellenwärmetauscher vor- und nach der Reinigung mit dem JetMaster-Kombinationssystem

Lamellenwärmetauscher vor der Reinigung mit dem JetMaster-Kombinationssystem

Gereinigter Lamellenwärmetauscher

Lamellenwärmetauscher aus Kupfer vor der Reinigung

Lamellenwärmetauscher aus Kupfer nach der Reinigung

Beschädigungen durch eine vorangegangene Reinigung mit Wasserhochdruck

Lamellenwärmetauscher vor und nach der Reinigung

Rohrbündelwärmetauscherreinigung mittels TubeMaster Verfahren in der Holzindustrie

Vor der Reinigung

Nach der Reinigung